Enterprise Data Loss Prevention & Gerätekontrolle
 

22/12/2018

DeviceLock® DLP Suite 8.3 aktualisiert.

DeviceLock ist ein führender Entwickler von einer Endpoint Data Leak Prevention Software und gab heute das Update von DeviceLock Endpoint DLP Suite 8.3 frei.

Was ist neu bei DeviceLock 8.3.75005 versus 8.3.73852):

DeviceLock:

  • Neue Funktion für DeviceLock Enterprise Server „Log-Konsolidierung“. Mit dieser Funktion können von einem bestimmten zentralen DeviceLock Enterprise Server (DLES) alle DL-Server Logs (Audit, Shadow etc.) von einer beliebigen Anzahl entfernter DLES eingesammelt werden.
  • Für alle Logs von DeviceLock Enterprise Server und DeviceLock Content Security Server kann das maximale Alter für Einträge festgelegt werden, wobei die Menge der Datensätze in den Logs ignoriert wird.
  • Den Einträgen für die Schattenkopien Ansichten (Shadow Log-Viewer) wurden "Reason" und "Information" Spalten hinzugefügt, um den Grund des aufgetretenen Events und erweiterte Informationen zum Event anzuzeigen.
  • Verbesserte Kontrolle bei Schattenkopien und Content Aware Regeln für die Zwischenablage oder TS-Devices. Die Zwischenablage behandelt den gesamten Ordnerinhalt (alle Dateien in kopierten Ordnern), wenn ein oder mehrere Ordner kopiert werden oder versucht wird diese zu kopieren.
  • Screenshots und Bilder, die über die Zwischenablage kopiert wurden, werden in den Schattenkopien im .png-Dateiformat gespeichert.
  • Erweiterte Protokollierungsinformationen für Content-Aware-Regeln. Der Logeintrag enthält Informationen darüber, was genau bei der Inhaltsprüfung gefunden wurde wie beispielsweise welcher Dateityp, welches Schlüsselwort usw.
  • Unterstützung für Windows 10 Version 1809 wurde hinzugefügt.
  • Volle Unterstützung für Apple macOS 10.14 (Mojave) im DeviceLock Core-Macintosh Modul.
  • DeviceLock Enterprise Server unterstützt nun 64-Bit-Betriebssysteme.

NetworkLock:

  • Erweiterte Kontrolle für Dropbox File Sharing.
  • Verbesserte Kontrolle von Skype und MAPI.
  • Die Unterstützung der Telegramm-Messaging-Applikation und der Web-basierten Version wurden erweitert.
  • Die Kontrolle für Yahoo Messenger wurde entfernt, da dieser Dienst eingestellt wurde.

ContentLock

  • Verbesserter Abgleich bei regulären Ausdrücken: Die Bedingung "Exact Match" wurde hinzugefügt. Eine Content-Aware-Regel, die auf einer Gruppe mit dieser Bedingung basiert, wird dann ausgelöst, wenn der reguläre Ausdruck mit dem gesamten zur Überprüfung bereitgestellten Inhalt übereinstimmt.

Search Server

  • Die Operatoren NOT, PRE/, W/ werden für die boolesche Suche unterstützt.
  • Die Option "Now" ist für Such-Tasks verfügbar. Mit dieser Option können Sie Tasks sofort nach der Erstellung ausführen.

Discovery Server

  • Die Option "Now" ist für Discovery-Tasks verfügbar. Mit dieser Option können Sie Tasks sofort nach der Erstellung ausführen.

Alle Funktionsbereiche bilden als DeviceLock DLP den vollständigen Schutz vor Datenlecks an den Endpunkten (Laptop, Desktop oder Server) bei den unterschiedlichsten Bedrohungsszenarien, denn DeviceLock ist granular skalierbar. Sprechen Sie mit uns: TEL: +49 (2102) 131840

 

News archive