Top menu

18/02/2015

DeviceLock® DLP Suite und Discovery 8.0 aktualisiert.

DeviceLock ist ein fuhrender Entwickler von einer Endpoint Data Leak Prevention Software und gab heute das Update von DeviceLock Endpoint DLP Suite 8.0 und fur DeviceLock Discovery 8.0 frei.

Was ist neu bei DeviceLock 8.0.59617 (versus 8.0.59122):

DeviceLock:
  • Verbessertes Startverhalten bei Nutzung des Parameters „Unhook Protection“ im Bereich der erweiterten Sicherheit bei DeviceLock Administratoren.
  • Uberarbeitetes Log-Verhalten beim Zugriff auf Massenspeicher, fur die eine USB White List existiert.
  • Allgemein verbesserte Stabilitat des gesamten Agenten.
  • Uberarbeitetes Verhalten beim Offnen von Schattenkopien uber die Management Konsole.
  • Gesteigerte allgemeine Kompatibilitat mit Software von Drittanbietern (GoToAssist).
  • Uberarbeitetes Verhalten beim Hinzufugen von Geraten zur USB-Datenbank aus dem Enterprise Manager nach Nutzung des Plug-in „Report PnP Devices“.
NetworkLock:
  • Erweiterte Kontrollen von Twitter im Bereich Soziale Netzwerke.
  • Uberabeitete Alarmierung bei Nutzung komplexer Content-Aware Regeln, die Regeln des Typs „Document Properties“ mit der Option „Password Protected“ enthalten.
  • Zusammenfassung von Mail Text und Betreffzeile zu einer einzelnen Inhalts-Prufung nach Schlusselworten bei der Bestimmung der Trefferanzahl.
ContentLock:
  • Verbesserung des Speichermanagements bei Verwendung der Inhaltskontrolle.
  • Uberarbeitetes Vorgehen bei der Anwendung von komplexen Gruppen auf eine Datei unter der Nutzung der Option „Apply Content-Aware Rules to file/folder names“.
DeviceLock Search Server:
  • Uberarbeitetes Indizierungsverhalten.
DeviceLock Discovery Server:
  • Verbessertes Verhalten des im DeviceLock Agent integrierten Discovery Agent.

Alle Funktionsbereiche bilden als DeviceLock DLP 8 Suite den vollstandigen Schutz vor einem Datenleck an allen Endpunkten (Laptop, Desktop oder Server), der Netzwerkkommunikation und nach Inhalten. DeviceLock Discovery ermoglicht daruber hinaus die Analyse ruhender Daten. DeviceLock ist fur die unterschiedlichsten Bedrohungsszenarien granular skalierbar. Sprechen Sie mit uns: +49 (2102) 131840 oder schreiben Sie uns Ihren Wunschtermin fur einen individuellen WebCast an info@devicelock.de.

 

News Archiv